Die Stiftung

Ein kurzer Überblick.

Seit der Gründung in 2002 übernehmen wir Grundstücke in unseren Vermögensstock und damit aus der Spekulation. Die „Bodenrente“ fließt über Zuwendung und eigene Arbeit zurück in die Gesellschaft. Wissen und Erfahrung stocken unser Vermögen auf. Inzwischen ist der Grundgedanke unserer Stiftung, aus der Solidarität von Projekten anderen zu helfen in bescheidenem Umfang Wirklichkeit geworden.

„trias“, griechisch die „Dreiheit“ leitet sich von unseren drei Zielen ab: