Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Tag: Stiftung

Wohnprojekte

Nein zu Rassismus im gemeinschaftlichen Wohnen

Die Bürgerproteste gegen rechtsextremistisches Gedankengut machen Mut: Die Zivilgesellschaft verteidigt die Werte der Demokratie und setzt sich für Vielfalt und Toleranz in der Gesellschaft ein. Wie wirkt sich Rassismus und Hass auf gemeinschaftliche Wohnprojekte aus? Wie können sie als Demokratie-Orte dazu beitragen, Resilienz und Toleranz in der Gesellschaft zu fördern? Wir haben dazu mit unserem Berliner Erbbaurechtsprojekt "Hinterm Regenbogen" gesprochen. weiterlesen ...

Paragraph 246e BauGB

Appell gegen die Einführung des „Bau-Turbo“

Um der Wohnungsknappheit zu begegnen, hat die Bundesregierung einen "Bau-Turbo" angekündigt. Das Bundesbauministerium hat daraufhin eine Änderung im Baugesetzbuch vorgeschlagen: der neue Paragraf 246e soll eingeführt werden. Damit würden etablierte Planungsverfahren, demokratische Beteiligungsprozesse und das kommunale Initiativrecht untergraben. Zersiedelung und Flächenfraß würde die Tür geöffnet. Im Schulterschluss mit 19 anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen positioniert sich die Stiftung trias mit einem Appell klar gegen diese hochproblematische Gesetzesänderung und formuliert als Gegenvorschlag enkeltaugliche Maßnahmen zur Förderung des Wohnungsbaus. weiterlesen ...

Jahreswechsel 2023/ 2024

Das Team der Stiftung trias sagt DANKE!

Zum Jahreswechsel möchte das trias-Team ein Stück Hoffnung verschenken an die, die in dieser krisenbehafteten Zeit besonderes Leid erfahren. Wir haben uns dazu ein paar Gedanken gemacht. Mehr dazu in unserem Blogbeitrag. Wir wünschen allen ein frohes Fest! weiterlesen ...

"Forderungen 2.0" des Netzwerk Immovielien

Bessere Bedingungen schaffen für "Immobilien für Viele"

Das Netzwerk Immovielien, in dem die Stiftung trias aktiv mitwirkt, will die Rahmenbedingungen für gemeinwohlorientierte Immobilienentwicklungen verbessern. Dafür sind seit der Entstehung des Netzwerks im Jahr 2016 fünf Kernforderungen mit konkreten Maßnahmenvorschlägen leitend. Nun ist es Zeit für ein Update: Das Netzwerk Immovielien hat seine "Forderungen 2.0" veröffentlicht! weiterlesen ...

Tätigkeitsbericht 2022

Wie wir zusammen Zukunft gestalten können

Das Jahr 2022 war ein bewegtes Jahr! Wir haben unsere Aktivitäten in schlankem Format zusammengefasst und berichten darin über unsere Bildungsarbeit und das Wohnprojekte-Portal, Netzwerk-Kooperationen, Erbbaurechtsprojekte und Schenkungen, Entwicklungen im Team und welche tollen, mutmachenden Initiativen wir 2022 dank unserer Spender*innen und Stifter*innen fördern konnten! weiterlesen ...