Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Auf dieser Seite berichten wir laufend aus unserer Stiftungsarbeit. Ebenso finden Sie hier Veranstaltungshinweise mit unserer Beteiligung sowie Wissenswertes aus den Themenfeldern der Stiftung: Boden – Ökologie – gemeinschaftliches Wohnen.

Wenn Sie an der Arbeit unserer Stiftung näher interessiert sind, melden Sie sich gerne bei uns. Auf den Veranstaltungen besteht zudem die Möglichkeit, uns persönlich zu treffen. Melden Sie sich auch hierzu bitte vorher kurz, um ein Treffen zu vereinbaren.

 

Nachrichten aus der Stiftung

Wohnprojekte-Portal.de im neuen Gewand online
DAS Nachschlagewerk für Wohnprojekte mit neuer Suchfunktion

Wie gründe ich ein Wohnprojekt? Gibt es bereits ähnliche Projekte wie meines? Gibt es Mit-Macher*innen, Projekte im Aufbau oder eine gerade leer gewordene Wohnung in meiner Nähe? Wo kann ich mich erkundigen? Wer hilft mir? Antworten auf diese Fragen finden Interessierte im Wohnprojekte-Portal der Stiftung trias. Jetzt mit neuen Suchfunktionen über Karte, Stichwort oder Ort.

www.wohnprojekte-portal.de

Bürgerfonds: Vom Forschungsvorhaben zum Sondervermögen

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e. V. bearbeitet die Stiftung trias das Forschungsvorhaben "Bürgerfonds", welches in diesem Jahr seinen Abschluss finden wird. Das daraus entstandene Sondervermögen wird anschließend dauerhaft für Bürgergruppen zur Verfügung stehen, welche sich der Revitalisierung historischer Gebäude widmen möchten. Durch Einnahmen aus der Vergabe von Erbbaurechten ermöglicht der "Bürgerfonds" zukünftig Zuwendungen für die Denkmalpflege oder den Kauf weiterer Grundstücke. Wie dies funktioniert erläutert der nun veröffentlichte Erklärfilm.

Zum Erklärfilm
Zum Forschungsvorhaben

Neue Reihe: Rechtstipps für Wohnprojekte im Wohnprojekte-Portal

Was bedeutet die Änderung des Mietanpassungsgesetzes (MietAnpG) für Wohnprojekte? Wie sind in Vereinen und Genossenschaften basisdemokratische Ideale und Leitungsverantwortung der Vorstände miteinander vereinbar? Auf dem Wohnprojekteportal informiert die Stiftung trias seit kurzem über aktuelle Veränderungen und Auslegungen relevanter Gesetze für Wohnprojekte. Frisch veröffentlicht ist der erste Rechtstipp der neuen Reihe zum Thema „Generalmietvertrag oder Einzelmietverträge? Zum Schutz bestehender Mietverhältnissen bei Beendigung von Generalmietverträgen“.

www.wohnprojekte-portal.de

Hallo Twitter!

In diesem Jahr wird das Erbbaurecht 100 Jahre alt – Zeit für die Stiftung trias nun auch auf Twitter zu zeigen, warum das Erbbaurecht mehr denn je ein wichtiger Bestandteil einer zeitgemäßen Stadt- und Bodenpolitik ist. Seit dem 15. Januar diskutiert die Stiftung auf Twitter mit der Fachwelt und informiert über ihre Projekte, macht mit Tweets und Likes auf Wissenswertes aufmerksam und beteiligt sich an der bodenpolitischen Diskussion: #Boden #Ökologie #Wohnen #Erbbaurecht #Gemeinwohl #Immovielien #Bodenpolitik.

Folgt uns auf twitter @stiftungtrias
www.twitter.de/stiftungtrias

 

Veranstaltungen

28. Mai 2019 :: Köln
Gemeinschaftliche, selbstgestimmte Wohnprojekte in Köln auch für 65+
Was tut sich? Was fehlt? Wo geht es hin?

Zu einer würzig-kurzen Perspektiv-Veranstaltung lädt Neues Wohnen im Alter e. V. in Kooperation mit der Stadt Köln am 28.5.2019, 13.30-17.00 Uhr, ins BürgerZentrum Ehrenfeld ein. Willkommen sind Akteurinnen und Akteure sowie alle Interessierten, die in Köln mit für gemeinschaftlichen, selbstbestimmten Wohn- und Lebensraum sorgen bzw. sorgen wollen.

Veranstaltungsort: BürgerZentrum Ehrenfeld :: Venloer Straße 249 :: 50825 Köln
Weitere Informationen finden Sie hier.

17.-23. Juni 2019 :: Dresden
Raumkonferenz & Aktionstage zur Zukunft unserer Städte

Bei den 'Zukunftsschutzgebiet Stadtraum_Raumkonferenz & Aktionstage' mischen eine Woche lang Dresdner:innen gemeinsam mit Interessierten und Fachleuten aus dem ganzen Bundesgebiet den Zement der Stadt von morgen. Diverse Vorträge und Workshops, Themen-Spaziergänge und informeller Austausch laden ein, unseren Stadtraum neu zu entdecken und selbst zu gestalten.

Die Stiftung trias ist mit einem Vortrag auf der Veranstaltung vertreten.

Veranstaltungsort: Innenstadtgebiet Dresden
Tickets: https://www.stadtraum.jetzt/

29. Juni 2019 :: Aachen
Tag des offenen Wohnprojektes

Realisierte Wohnprojekte in Aachen öffnen ihre Türen um einen Einblick in die Praxis des gemeinschaftlichen Wohnens zu geben. Außerdem stellen sich Projekte in Gründung mit ihren Ideen zum gemeinsamen Bauen und Wohnen im Foyer der Nadelfabrik mit Infoständen vor. Auch Fachleute, die Unterstützung für Wohnprojekte anbieten, werden vertreten sein.

Die Stiftung trias ist mit einem Vortrag von Jörn Luft auf der Veranstaltung vertreten.

Veranstaltungsort: Nadelfabrik :: Reichsweg 30 :: 52068 Aachen
Weitere Informationen finden Sie hier.

12.-13. Juli 2019 :: München
12. Wohnprojekttag 2019 – Das QUARTIER gestalten WIR
Wohnprojekte als Partner in der Quartiers- und Nachbarschaftsentwicklung

Der Wohnprojekttag richtet sich an Bürger*innen und Interessierte aus München und der Region, Vertreter*in- nen aus Alten-, Familien- und Bildungseinrichtungen, der Wohnungswirtschaft, aus Verwaltung und Politik, Finan zierungsfachleute, Architekt*innen und Baufachleute.

Die Stiftung trias ist mit einem Vortrag von Andrej Schindler auf der Veranstaltung vertreten.

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Gasteig :: 81667 München
Das Programm, weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier

28. September 2019 :: Frankfurt/Main
13. Informationsbörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen

Auch dieses Jahr wird es wieder zahlreiche Stände in den Römerhallen geben, wo sich gemeinschaftliche Wohninitiativen, Wohnprojekte, Organisationen rund um die Wohnberatung, Wohnungswirtschaft und Fachleute begegnen. Organisiert wird die Infobörse vom Amt für Wohnungswesen der Stadt Frankfurt am Main und dem Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V..

Die Stiftung trias ist mit einem Informationsstand auf der Veranstaltung vertreten.

Veranstaltungsort: Evangelische Akademie und Römerhallen :: 60311 Frankfurt/Main
Anmeldung erwünscht: https://www.gemeinschaftliches-wohnen.de

10.-11. Oktober 2019 :: Köln
Genossenschaften für gemeinschaftliches Wohnen erfolgreich gründen

Die gemeinschaftliche Selbsthilfe in der Rechtsform der Genossenschaft erlebt aktuell eine Renaissance. Dies gilt besonders für Projekte des gemeinschaftlichen Wohnens und für soziale Aktivitäten im Quartier. Zum Gelingen sind allerdings praktisches Wissen über die Gründung einer Genossenschaft, sowie die einzelnen Schritte von der Konzeptentwicklung bis zur Eintragung einer Genossenschaft wichtige Voraussetzungen. In dem Seminar lernen Sie die wichtigsten Anforderungen mit vielen Gründungshilfen und -werkzeugen kennen.

Die Stiftung trias ist mit einem Vortrag von Jörn Luft auf der Veranstaltung vertreten.

Veranstaltungsort: Jugendherberge Köln-Deutz :: 50679 Köln
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier