Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Bleiben Sie auf dem Laufenden

In unserem Blog berichten wir laufend aus unserer Stiftungsarbeit. Ebenso finden Sie hier Veranstaltungshinweise mit unserer Beteiligung sowie Wissenswertes aus den Themenfeldern der Stiftung: Boden – Ökologie – gemeinschaftliches Wohnen.

Rechtstipp #14

Mieterrechte unabdingbar

Im Rechtstipp #14 werden die Möglichkeiten und Grenzen der „Eigenbedarfskündigung“ durch eine Wohnprojektgruppe anhand von zwei Beispielen aufgezeigt. weiterlesen ...

Dorfscheune Prädikow

Tag der Architektur 2021

Die Dorfscheune Prädikow ist Standort des Tags der Architektur 2021! weiterlesen ...

Ergebnisse einer Umfrage

Nutzung von Gemeinschaftsräumen in Corona-Zeiten

Was machen Wohnprojektgruppen mit und in ihrem Gemeinschaftsraum, wenn die üblichen Nutzungen wie Gruppentreffen und Versammlungen, Feiern, gemeinsames Essen, Sport und Fitness, etc. nicht mehr stattfinden können? weiterlesen ...

Aus- und Weiterbildung zur/zum Wohnprojektberater*in

Wollen Sie Wohnprojektberater*in werden?

Wohnprojekte haben einen spezifischen Beratungsbedarf, weshalb die Anforderungen an Wohnprojektberater*innen hoch sind. Die Stiftung trias bietet daher eine spezifische Aus- und Weiterbildung für Wohnprojektberater*innen an, die sich aus acht Modulen in vier Themenschwerpunkten zusammensetzt. weiterlesen ...

Was macht denn eigentlich...?

ExRotaprint

ExRotaprint ist ein Projekt in Berlin, das im Jahr 2007 auf der Brachfläche des ehemaligen Geländes von Rotaprint entstand. Das Vermietungskonzept lautet "Arbeit, Kunst, Soziales". Diese Mischnutzung soll eine sozialverträgliche und integrative Entwicklung im Quartier befördern. weiterlesen ...

Unterstützung gesucht!

Alte Ziegelei in Schopfheim eG i. G

Die Alte Ziegelei in Schopfheim soll ein genossenschaftliches Wohnprojekt werden. Die Herausforderung: Es muss schnell gehen und das Gebäude ist teilweise bewohnt. weiterlesen ...

Gemeinsamer Aufruf

Den ganzen Lebenszyklus beim Bauen in den Blick nehmen - eine Schlüsselfrage für den Klimaschutz

Ein breites Bündnis von Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Praxis fordert die Bundesregierung auf, die Klimafreundlichkeit von Errichtung, Erhaltung und Rückbau von Gebäuden zu forcieren. Die Stiftung trias ist eine der zahlreichen Unterstützer*innen des Aufrufs. weiterlesen ...

Sonderpreis an "Mini-Landwirtschaft" im Hochschwarzwald vergeben

Höfe der biologischen Vielfalt

Dorothee Manthei ist eine Landwirtin, die vor allem kleine Flächen im Hochschwarzwald bewirtschaftet. Sie hat im Wettbewerb "Höfe der biologischen Vielfalt 2020" einen Sonderpreis erhalten. weiterlesen ...

Was macht denn eigentlich...?

Das Sonnenhaus

Ziel des Sonnenhaus e.V. in Berlin-Niederschöneweide ist es, gleichberechtigte und solidarische Lebens-, Wohn- und Arbeitsformen zu praktizieren und möglichst am gleichen Ort zu kombinieren. Als wesentlicher Bestandteil wird das generationsübergreifende Zusammenleben von Kindern, Frauen und Männern in Familien und familienähnlichen Gemeinschaften gesehen. Das Sonnenhaus bietet 23 Menschen eine Heimat. weiterlesen ...

Dorfscheune Prädikow

Richtfest für die Dorfscheune Prädikow

In kleinster Runde fand im November das Richtfest für die Dorfscheune statt, bei dem sich die Beteiligten von Hof Prädikow e.V. und SelbstBau e.G. bei den Architekt*innen, Handwerker*innen und vielen Unterstützer*innen bedankten. Dank unserer Beteiligung am europäischen Forschungsvorhaben OpenHeritage können wir den Hof Prädikow effektiv unterstützen. weiterlesen ...