Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Bleiben Sie auf dem Laufenden

In unserem Blog berichten wir laufend aus unserer Stiftungsarbeit. Ebenso finden Sie hier Veranstaltungshinweise mit unserer Beteiligung sowie Wissenswertes aus den Themenfeldern der Stiftung: Boden – Ökologie – gemeinschaftliches Wohnen.

Dorfscheune Prädikow

Ein Ort für eine lebendige Dorfgemeinschaft

Treffpunkt Dorfscheune: Hier soll es bald eine Vielzahl von Angeboten geben. Vom Dorfwohnzimmer über ein „Dorfbüro“ (Coworking) bis hin zu einem Ort für Feste und Veranstaltungen. Entstehen soll dieser Ort mitten in Pädikow: In der „Kleinen Scheune”. weiterlesen ...

Fragebogen für Wohnprojekt-Interessierte

Sind Sie ein gemeinschaftlicher Wohntyp?

Die Internetseite des Netzwerks für Gemeinschaftliches Wohnen Frankfurt bietet viele gute Informationen rund um das gemeinschaftliche Wohnen. So zum Beispiel einen Fragebogen für Wohnprojekt-Interessierte, der bei der Beantwortung wichtiger Fragen hilft. weiterlesen ...

Zukunftsort Hof Prädikow

Nachbar*innen auf Hof Prädikow gesucht

Sie wollen ländlich wohnen und arbeiten und sich dabei auch für die Nachbarschaft engagieren? Dann ist der Zukunftsort Hof Prädikow eine gute Wahl. weiterlesen ...

Berlin, Schöneberger Linse

Inklusives und nachhaltiges Wohnen durch Erbbaurecht langfristig gesichert

Derzeit befindet sich das Vorhaben "Blaue Insel" in der Umsetzung. Mit gelebter Inklusion, einem nachhaltigen Mobilitätskonzept und Stadtteilangeboten soll es auch ein ökologisches Vorzeigeprojekt werden. Für einige der Wohnungen können sich noch Interessent*innen bewerben. weiterlesen ...

Viertel 8 in Mannheim

Wohnen, Gemeinschaft und Kleingewerbe langfristig gesichert

Dort, wo Investoren am Werk sind, steigen die Mieten oft so stark, dass viele Mieter*innen sie sich nicht mehr leisten können und wegziehen müssen. Genau in dieser Situation befand sich die Hausgemeinschaft "Viertel 8" in der Mannheimer Neckarstadt durch den drohenden Verkauf ihres Hauses. weiterlesen ...

Erstes Erbbaurechtsprojekt in der Oberlausitz

Generationenübergreifendes Wohnen auf Hof Tomte

Der Hof Tomte in Herrnhut Ruppersdorf ist ein generationenübergreifendes, solidarisches Wohnprojekt in der Oberlausitz. weiterlesen ...

Gemeinschaftliche Wohnprojekte :: Onlinebefragung

Wie wohnt ihr eigentlich?

Ein Forschungsteam vom Deutschen Jugendinstitut (DJI) in München und von der Hochschule Karlsruhe (HsKA) führt im Rahmen des vom Bundesinstitut für Bau, Stadt- und Raumforschung (BBSR) geförderten Forschungsprojektes „Familien in gemeinschaftlichen Wohnformen“ eine Onlinebefragung durch. weiterlesen ...

Rechtstipp #8

COVID-19-Pandemie – Erleichterungen der Teilnahme an Versammlungen in Genossenschaften

Welche Auswirkungen haben die mit der COVID-19-Pandemie zusammenhängenden Versammlungsbeschränkungen auf Versammlungen von Genossenschaften? Kann die Versammlung verschoben oder digital abgehalten werden? weiterlesen ...

Rechtstipp #7

COVID-19-Pandemie und die Auswirkungen für Bauprojekte

Die Auswirkungen der aktuellen Pandemie wirken sich natürlich auch auf Planungen und Bauvorhaben in Wohnprojekten aus. Was bedacht werden sollte, behandelt der Rechtstipp „COVID-19-Pandemie und die Auswirkungen für Bauprojekte“ im Wohnprojekte-Portal. weiterlesen ...

Wohnkunst in Biesenthal

Ökologisch und gemeinschaftlich Leben

In Biesenthal, zwischen Berlin und Eberswalde, macht sich die neugegründete Genossenschaft "Wohnkunst in Biesenthal" jetzt daran, ihre Vision von einem ökologisch ausgerichteten Wohnprojekt für alle Generationen umzusetzen. weiterlesen ...