Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Bleiben Sie auf dem Laufenden

In unserem Blog berichten wir laufend aus unserer Stiftungsarbeit. Ebenso finden Sie hier Veranstaltungshinweise mit unserer Beteiligung sowie Wissenswertes aus den Themenfeldern der Stiftung: Boden – Ökologie – gemeinschaftliches Wohnen.

Neuendorf im S.A.N.D.E. – 2. Neuendorfer Dorfgespräch

Der Verein Geschichte hat Zukunft – Neuendorf im Sande e.V. engagiert sich für die historische Aufarbeitung der Geschichte des Hofgeländes sowie für politische Bildung. weiterlesen ...

Rechtstipp #6

Grunderwerbsteuer und Erbbaurecht

Beim Erwerb einer Immobilie fällt, zumeist für den Käufer, die Grunderwerbsteuer an. Leider kann diese beim Erwerb auch auf eine zukünftige Bebauung erhoben werden. Das gilt auch beim Erwerb von Erbbaurechten. weiterlesen ...

Forschungstreffen

OpenHeritage kommt in Rom zusammen

Am 9. und 10. Dezember kamen die Forscher*innen des OpenHeritage-Konsortiums erneut zusammen, dieses mal in Rom. weiterlesen ...

Ländlichen Raum neu denken

Neue Dorfscheune in Prädikow als Treffpunkt für alle

Ausgehend von der Idee, den ländlichen Raum neu zu denken, entsteht in einer alten Scheune am Eingang des trias-Projekts Hof Prädikow ein Treffpunkt für die ganze Dorfgemeinschaft und zur Förderung eines lebendigen Dorflebens. weiterlesen ...

Projects for future

Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsfonds auch in 2020

Wohnprojekte können sich bei der Stiftung trias um finanzielle Unterstützung von Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen rund um ihr Haus bewerben: Baumpflanzungen, Dachbegrünungen und Entsiegelungsmaßnahmen werden ebenso gefördert, wie zum Beispiel das Anlegen heimischer Hecken und Bienenweiden. weiterlesen ...

Aus- und Weiterbildung zum/zur Wohnprojektberater*in :: 19. Juni 2021 :: Berlin

Hintergründe von gemeinschaftlichen Wohnprojekten: Akteur*innen, Historie und Prozesse

Die wachsende Bedeutung gemeinwohlorientierter Wohnformen sowie die Wechselwirkung von Raum- und Alltagsgestaltung wurden bereits vor der Pandemie diskutiert - die Relevanz nimmt nun weiter zu. Auch das Interesse an neuen Verfahren und an der Prüfung überkommener Entscheidungsprozesse wächst. Um die akuten Herausforderungen meistern zu können, rücken gestaltende Persönlichkeiten und neue Bündnisse in den Vordergrund. weiterlesen ...

Neues Sondervermögen in der Stiftung trias eingerichtet

ANKOMMEN UND BLEIBEN - Wohnungen für Geflüchtete

Der XENION Psychosoziale Hilfen für politisch Verfolgte e. V. mit Sitz in Berlin hat das Sondervermögen ANKOMMEN UND BLEIBEN bei der Stiftung trias eingerichtet, um geflüchteten Menschen eine Teilhabe in gemeinschaftlichen Wohn- und Arbeitsprojekten zu ermöglichen. weiterlesen ...

Ideen für eine sozial und ökologisch zukunftsweisende Wohnpolitik :: 17. Juni 2021 :: Online

Wohnst du noch oder lebst du schon nachhaltig?

Wie wir wohnen sagt viel über uns aus – möchten wir in der Großstadt wohnen oder doch eher die Ruhe am Stadtrand suchen? Die Frage „Wie wohnst du?“ ist keineswegs (mehr) Privatsache. Hier beantworten wir als Gesellschaft die Frage, wie wir dem Klimawandel begegnen wollen. weiterlesen ...

Fachkonferenz :: 11. Juni 2021 :: Online

„GemeinGut Stadt – Boden, Bauen und Wohnen demokratisch gestalten“

Den Platz für lebendige Orte, in denen Zivilgesellschaft Begegnung, Kultur, soziale Angebote, bezahlbaren Wohnraum und Überraschendes für das Quartier schafft, müssen wir uns im wahrsten Sinne teuer erkaufen. weiterlesen ...

Open Heritage Dialog :: 20. Mai 2021 :: Online

Finanzierung der adaptiven Umnutzung von Kulturerbe: Instrumente und Strategien

Gemeinsam mit verschiedenen europäischen Partnern arbeiten wir im Forschungsvorhaben OpenHeritage daran, Kulturerbestätten in ganz Europa zu erhalten. Der dritte Open Heritage Dialog bietet praktische Einblicke in ergänzende Finanzierungsmodelle und Tipps für das Fundraising, die von Vertretern innovativer Heritage Labs aus ganz Europa geteilt werden. weiterlesen ...