Aktuelles

Nachrichten aus der Stiftung :: Veranstaltungen :: Tipps

Tag: Wissen

Save the date: Wohnprojekte-Tag NRW 2023 am 08. September

20 Jahre Wohnprojekte-Tag NRW

Der Wohnprojektetag NRW feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum! Das Datum gibt es schon jetzt zum Vormerken: Am 08. September möchten die WohnBund‐Beratung NRW GmbH und die Stiftung trias, unterstützt von der GLS Bank, gemeinsam mit Wohnprojekte-Macher*innen, Partner*innen in Kommunen und Wohnungswirtschaft sowie weiteren Interessierten auf zwei Jahrzehnte des gemeinschaftlichen Wohnens zurückblicken, das Erreichte feiern und neuen Schwung holen! Wie gewohnt findet der Wohnprojektetag im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. weiterlesen ...

Internationaler Weltfrauentag

Über die Chancen und Möglichkeiten des gemeinschaftlichen Wohnens für Frauen

Das gemeinschaftliche Wohnen kann für viele Menschen ein passendes alternatives Wohnmodell sein. Die Stiftung trias unterstützt und fördert diese Idee. Insbesondere Frauen können von dieser Art des selbstbestimmten, solidarischen und vielfältigen Wohnens profitieren. Wir haben einige Erfahrungsberichte aus unserem Stiftungskontext zusammengestellt. weiterlesen ...

Sondervermögen von Stiftung trias und XENION e.V.

Gutes Beispiel gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat eine Sammlung guter Beispiele gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt veröffentlicht. Zu den ausgewählten Beispielen gehört das Sondervermögen von Stiftung trias und Xenion e.V., das Menschen mit Fluchthintergrund einen besseren Zugang zu genossenschaftlich organisierten gemeinschaftlichen Wohnprojekten ermöglicht. weiterlesen ...

Was macht denn eigentlich…?

Hof Tomte in der Oberlausitz

Der über 200 Jahre alte Hof Tomte in der Oberlausitz ist seit 2020 ein trias-Projekt. Im Sinne von "Schützen durch Nützen" werden durch eine kleinbäuerliche Landwirtschaft die natürlichen Ressourcen bewahrt. Die Projektgemeinschaft möchte sich gerne vergrößern und sucht Menschen, die auf Hof Tomte leben und ihre Ideen einbringen wollen! weiterlesen ...